TEMPOWERK Getting Up 1.OG 01A

Die Südwand

getting-up pimpt eine Wand im Tempowerk

2020 gab es im Rahmen der Ausstellung Kunst verbindet ... gestern heute morgen urban-art von getting-up. Und wie das bei Graffiti so ist, wurde es nach ein paar Monaten entfernt.

Im Rahmen des Umbaus zum TEMPOWERK sprühten Heiko Zahlmann, Gerrit Peters und Mirko Reisser eine Wand über alle drei Stockwerke.

making of Südwand

TEMPOWERK Getting Up 1.OG 01B
TEMPOWERK Getting Up 2.OG (1)
 
TEMPOWERK Getting Up 1.OG 5 (1)
TEMPOWERK Getting Up 1.OG 3
 
TEMPOWERK Getting Up 1.OG 01F
TEMPOWERK Getting Up 1.OG (1)
 
TEMPOWERK Getting Up 1.OG. 01B.
TEMPOWERK Getting Up 1.OG 14
 
TEMPOWERK Getting Up 1.OG. 01C.
TEMPOWERK Getting Up 1.OG 01P

Herbst 2022 Kunst verbindet ... Schein und Wirklichkeit

Im Oktober ist die große Vernissage geplant.

Kunst kann Menschen mit Leichtigkeit verbinden. 

Unter der Überschrift SCHEIN UND WIRKLICHKEIT zeigen wir unter anderem eingefrorenes Flatterband, in Öl gebannten Regen, das vermeintlich Wesentliche eines Menschen und die bronzenen Träume barocker Ladies.

Die Ausstellungen 2020 standen unter dem Titel "Kunst verbindet ... gestern heute morgen". Wir zeigten:

Die Mieter im Tempowerk
Lageplan Beschriftung 1A 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 17A 17 19 21 Gästehaus + Konferenz Hotel + Konferenz Schmiede Parkhaus Zentrale Zum Fürstenmoor Am Radeland Bahn/B73 Tempowerkring Tempowerkring 1C 1B Einfahrt Hotel- + KonferenzgÄste
Lageplan