Kunst verbindet ... Schein und Wirklichkeit

Wie sieht diese Verbindung eigentlich aus?

Große Vernissage am 27. Oktober 2022.

Im November und Dezember 2022 sind die Arbeiten von Vivi Linnemann, Mathias Meinel, Jared Bartz, Florian Huber und Fabian Vogler in einer Gemeinschaftsausstellung zu sehen. Sie beschäftigen sich damit, wann etwas Schein und wann es Wirklichkeit ist. Gibt es einen Übergang und wenn ja, wo ist er und wie sieht er aus?

Ab Januar 2023 folgen zweimonatige Einzelausstellungen.

Schein und Wirklichkeit - viel Potential, um miteinander über Kunst im Allgemeinen, den Schein eines Werkes und seine Wirklichkeit ins Gespräch zu kommen: Welche Gedanken mag der Künstler/die Künstlerin gehabt haben, als er/sie das Werk schuf? Und welche Wirkung erzielt es bei mir oder bei der Person neben mir?

 

Fabian Vogler, Bildhauer und Bronzeplastiker

statement zu Schein und Wirklichkeit

Was ist in unserem Multiversum tatsächlich Schein und was Wirklichkeit? Nichts genaues können wir wirklich wissen. Empirische Wissenschaft greift zu kurz.

Deswegen kann meiner Ansicht nach die Kunst dazu als Antworten am besten Fragen aufwerfen bzw. die angebliche Realität in Frage stellen. 

 

https://www.fabianvogler.de/vita/

Fabianvogler BLUMENHELM Detail
Fabain Vogler Detail Ultrasculpture03

Florian Huber, Multimedia

statement zu Schein und Wirklichkeit

Schaut man sich die Arbeiten und die Wahl der Materialien an, so scheint es, als erfinde sich der in Hamburg lebende Künstler Florian Huber ständig neu.

Hier dreht sich alles um Vergänglichkeit, Konsum(Gesellschaft), die Frage, wann ein Ding nicht mehr bloßer Gegenstand ist, sondern Teil eines Kunstwerks und welche Rolle der Künstler selbst in diesem wertschaffenden System einnimmt bzw. überhaupt noch einnehmen kann.
(Lara Bader Kunsthistorikerin MA)

 

https://florianhuber.art/

Florian Huber Tempowerk Domum Nach Hause Detail Foto Arne Lösekann
Florian Huber Tempowerk Palme Detail Aus Der Serie Daledale Dale Foto Helge Mundt

Jared Bartz, Bildhauer

statement zu Schein und Wirklichkeit

Der Schein strahlt über unser Sein hinaus. Was jedoch ist es, das strahlt?

Will der Schein mehr als wir sind, mehr als unser Sein? Ist er Illusion, Halluzination, birgt er
Täuschung? Lenkt der Schein bewusst ab oder lenkt er zu bewusster Wahrnehmung hin? Ist Schein
in seiner Vielheit wirklich? Können wir im Schatten des Scheins der Wirklichkeit entfliehen, dem
Wirklichen entkommen? Schwindelt der Schein und wirkt die Wirklichkeit?

 

http://jaredbartz.de/

Jaredbartz Tempowerk Closeup
Jaredbartz Tempowerk 12

Mathias Meinel, Maler

statement zu Schein und Wirklichkeit

Eine Pfütze, in der sich der Himmel spiegelt, durch die gleichzeitig der Grund zu sehen ist.

Farbe auf Leinwand, in der ich eine Landschaft erst erkenne, wenn ich Abstand genommen habe.

 

https://www.mathiasmeinel.de/

Closeup Von Hintermdeich 100X140

Vivi Linnemann, Sculptur

statement zu Schein und Wirklichkeit

Die Arbeiten von Vivi Linnemann wurden als „poetische und hybride Fabelwesen“ bezeichnet, obwohl das Material Acryl, mit dem sie häufig arbeitet, ausgesprochen künstlich ist.

 

https://vivilinnemann.dk/

Vivi Linnemann Solar Plexus Detail
Vivi Linnemann Australien